Freiwillige Feuerwehr Essen-Mitte
Eiserne Hand 45
45129 Essen

Blindgänger Entschärfung

Am 20.7.2017 wurden wir gegen 12:40 zu einem Blindgängerfund an der Förderstraße in Essen-Vogelheim gerufen. Die 250kg Blindgänger lag im Bereich der Gesamtschule-Nord.
Unsere Aufgabe bestand darin, die eingesetzten Kräfte zu koordinieren und sicher zu stellen, dass Straßensperren geschlossen wurden. Zudem standen wir im ständigen Austausch mit dem Stab.
Eingesetzt wurden der ELW2 sowie ELW1. Insgesamt waren wir mit 4 Kräften von 12: bis ca. 17:30 Uhr im Bereitstellungsraum aktiv.

Kommentare sind deaktiviert